FAQ

Woraus bestehen die Produkte der Firma Wandlitzer Erden?

Man muss bedenken, daß wir auf Grund der hohen Nährstoffverfügbarkeit von Humus also von einem Dünger sprechen. Das Grundmaterial aller Varianten ist Rinder-Stallmist, der mit Hilfe von Mikroorganismen zu Dauerhumus umgesetzt wird. Dabei hilft entscheidend die Zugabe von  Holzspänen. Je nach Endprodukt werden natürliche Bodenhilfsstoffe wie Ton, Zeolith, Perlite eingesetzt.

 

Woher kommen die Rohstoffe?

Den Stallmist beziehen wir von einem kontrollierten Milchviehhof aus der Region, die Mikroorganismen kommen aus dem Fachlabor und die Sägespäne stammen aus der Schorfheide. Wir achten bei allen eingesetzten Rohstoffen auf Qualität. Der Milchviehhof wird seinerseits ständig durch ein Prüflabor überprüft, da Milch als Nahrungsmittel besonders hohe Auflagen erfüllen muss.

 

Wie genau werden die Wandlitzer Erden hergestellt?

Die Herstellung unserer Erden ist relativ aufwendig: Der Gülle als Rohmaterial wird zunächst die Flüssigkeit entzogen. Der verbliebene Feststoff wird zu Mieten aufgeschüttet. Die in Flüssigkeit gelösten Mikroorganismen werden der Miete maschinell zugeführt. Hinzu kommt ein spezielles Sägemehl als Zuschlagstoff, das zum gewünschten Verhältnis von Kohlenstoff und Stickstoff führt und die Humifizierung steuert. Mehrmals wird die Kompostmiete belüftet und umgeschichtet. Regelmäßig werden Temperatur, Sauerstoff-, Stickstoff- und Kohlendioxidgehalt überwacht.

 

Wie lange braucht eine Charge, bis sie fertig ist?

Der Humifizierungsprozess braucht Zeit. Wir bearbeiten die Miete je nach Witterung zwischen sechs bis zehn Wochen.

 

Welche Vorteile haben Gärtner mit Wandlitzer Erden?

Wandlitzer Erden sind frei von Unkrautsamen und im Gegensatz zu anderen Rinderdung-Produkten nahezu geruchlos. Wegen ihres besonders hohen Humusgehalts sind sie sehr nährstoffreich und eignen sich zur Bodenbelebung und Bodenverbesserung, also als Langzeitdünger für alle Pflanzen, die ph-neutrale Böden lieben.

 

Wo kann man die Erde kaufen?

Als junges Unternehmen sind wir dabei, unsere Vertriebsstruktur auszubauen.

Wandlitzer Erden findet man in Gärtnereien und kleineren Baumärkten in Berlin und Brandenburg. Detaillierte Informationen finden Sie unter dem Punkt Händler.


Notice: link_pages ist seit Version 2.1.0 veraltet! Benutze stattdessen wp_link_pages(). in /homepages/44/d259024846/htdocs/wp-includes/functions.php on line 4440